• Anita Schürch

Belp - "Bäup luegt fürenang": Ihre Mitwirkung ist gefragt

Sich in Belp wohl und zu Hause fühlen - wer möchte das nicht?!? Zwar gibt es in der Gemeinde bereits ein umfassendes und vielfältiges Angebot an Dienstleistungen. Aber gleichzeitig sind auch die Einwohner*innen gefordert, etwas zum positiven Zusammenleben in Belp oder in ihrem Wohnquartier beizutragen. Vielleicht haben Sie schon konkrete Ideen? Oder Sie möchten einfach mal nur zuhören, sich inspirieren lassen von anderen Menschen aus Belp? Kommen Sie am Dienstag, 1. Februar 2022 um 19 Uhr in den Aaresaal beim Restaurant Kreuz. Die Spurgruppe "Sorgende Gemeinde Belp" möchte mit Ihnen zusammen die Zukunft Belps als beliebten Wohn- und Lebensort weiterentwickeln. Damit auch Sie sich in Belp wirklich zu Hause fühlen!


0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen