• Heidi Kaspar

Unterstützung im Quartier: in Zürich-Schwamendingen starten Digi-Tandems für Fragen rund ums Handy

Aktualisiert: 22. März

Die Digi-Tandems sind eine 1:1 Betreuung und Begleitung rund um digitale Anwendungen auf mobilen Geräten (Natel, Tablet). Eine Person unterstützt und begleitet eine andere Person bei sich zuhause. Die Tandems ergänzen die Digi Kafi-Treffs in Schwamendingen.





Die Nachbarschaftshilfe unterstützt das Projekt «@Kreis 12: Schwamendingen digital!» mit tatkräftiger Woman Power! Maya Bohren von der Nachbarschaftshilfe hat Mitte Dezember ihre Tätigkeit als Koordinatorin des Projektes begonnen. Frau Bohren agiert als Ansprechspartnerin für alle interessierte Senior:innen und angehende Coaches: Wie komme ich zu einer Tandempartnerin, die mich mit Fragen zu meinem Natel unterstützt? Wie kann ich Senioren und Seniorinnen im Quartier mit meiner Erfahrung im digitalen Bereich unterstützen?

Frau Bohren ist dienstags von 14-16 Uhr und donnerstags von 9-11 Uhr unter 078 422 00 23 oder per E-Mail unter schwamendingen@nachbarschaftshilfe.ch erreichbar.


Interesse? Rufen Sie einfach an! Wir freuen uns auf Sie!

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen