• Anita Schürch

Belp - Begegnung und Spiel im Freien: alle Generationen eingeladen!

Im Oktober 2020 fanden beim Hohburg-Schulhaus an drei Dienstagnachmittagen – d.h. am 13., 20. und 27. Oktober, jeweils von 15.30 bis 17.30 Uhr – kleine Strassenaktionen beim Spielmobil statt. Die Veranstaltungen hatten zum Ziel, die Begegnung im Hohburg-Quartier zu fördern, das Gespräch über die Sorgende Gemeinde Belp anzuregen wie auch Gelegenheit zu geben, über Möglichkeiten oder Barrieren der gegenseitigen Unterstützung zu diskutieren.


Trotz herbstlich-kühler Witterung begegneten sich an diesen Nachmittagen zahlreiche Menschen unterschiedlicher Generationen. Während sich das Spielmobil als wahre Schatztruhe für Kinder entpuppte, wurde ebenfalls deutlich, wie sehr sich die Anwohner*innen auch in Corona-Zeiten Begegnung und Gespräche mit Bekannten und Noch-Weniger-Bekannten wünschen.


11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen